Unser Beitrag für Kambodscha

Rate this item
(1 Vote)

Die ersten Zisternen sind gebaut:
aus den Verkaufserlösen 2007 und Spenden konnten wir insgesamt 9 Zisternen sammeln. Im Februar 2008 wurden die ersten 2 fertig gestellt, Nr. 70 und Nr. 71.

Zisterne 70 

Im September 2008 wurden Zisterne 107,108 und 109 fertiggestellt.

 Zisterne 107 Zisterne 108 Zisterne 109

Im Februar 2009 wurden Zisterne 119 fertiggestellt. Das letzte Foto zeigen Vibol und Thoeun, wie sie gerade dabei sind, die Container zu kontrollieren!

Zisterne 119

 

Und so fließt das Regenwasser vom Dach der Häuser in die Zisternen. Accchh ja ...... da will noch jemand DANKE sagen ...

Dach  Danke

Und weitere 5 Zisternen wurden im August 2009 fertiggestellt. Zisterne 170, Familie Laynges mit Nr. 171, Familie Pev Rum mit Nr. 172, Familie Srim Pechauch mit Nr. 173 und Familie Sreymean mit Nr. 174 eine neue Wasserquelle.
Zisterne 170 Zisterne 171 Zisterne 172 Zisterne 173 Zisterne 174

Und weitere 6 Zisternen wurden im November 2010 fertiggestellt: Familie Hem mit Nr. 207, Familie Heng mit Nr. 208, Familie Nak mit Nr. 209, Familie Sovann mit Nr. 212, Familie Thoul mit Nr. 213 und Familie Pol mit Nr.214.

Zisterne 207 Zisterne 208

Zisterne 209 Zisterne 213

Zisterne 212 Zisterne 214

Und weitere 10 Zisternen wurden unseren Spendentop von 2011 im Sommer 2012 fertiggestellt: 257 bis 266

zisterne2011 zisterne2011

zisterne2011 zisterne2011

zisterne2011 zisterne2011  zisterne2011

zisterne2011 zisterne2011

Mit Dank aus Tropeangsdock an Allen aktiven und passiven Spendern.

Danke sagt Tropeangsdock

Bilder copyright by Entwicklungshilfeclub Wien »

Read 872 times Last modified on Wednesday, 16 July 2014 06:20

Spendenverkauf

Mit dieser Aktion wollen wir die Projekte selber unterstützen, damit eine Einnahme den täglichen Kosten gegenüber steht. In unserem Shop können Sie all diese Produkte erwerben, der Erlös wird Ende des Jahres ermittelt und dem Projektpartner 1 zu 1 zugeführt.

 
Shirt für DjananDie Kosten für den Druck der Shirts werden von uns komplett übernommen und der Erlös Desert Greening zugeführt.

Zum Shop
Baumpate werdenWerden Sie Baumpate in Djanan und pflanzen einen Baum in der Wüste. Der Erlös wird Desert Greening 1 zu 1 zugeführt.

Zum Shop
Tee aus der WüsteAus dern Anbau von Desert Greening wird dieser Tee herlich erfrischende Wüstentee gewonnen. Der Erlös wird Desert Greening 1 zu 1 zugeführt.

Zum Shop
Baum für die MongoleiMit jeden Kartenset kann ein Baum für die Mongolei gepflanzt werden. Der Erlös geht 1 zu 1 für einen Baum an die Galsan Tschinag Stiftung

Zum Shop

Unsere Partner

HelpFOOD - wir sammeln noch

Desert Greening benötigt noch Patenschaften für einen Arbeiter. Wir freuen uns um jeden Kauf von Helpfood Produkten.

Countdown
expired


Since



Link:
Moringa aus der Wüste